Erster Informationsabend

Vor Vertretern der Stadt Mainz und der Schulaufsichtsbehörde und über 100 interessierten Eltern konnte das Planungsteam zum ersten Mal das pädagogische Konzept für das neue Gymnasium Mainz-Mombach öffentlich vorstellen. Die Idee, Schule anders zu machen, als die Anwesenden sie selbst als Kinder und Jugendliche erlebt haben, stieß auf große Offenheit. In ihrem Vortrag, während der anschließenden Fragerunde und im persönlichen Gespräch zeichneten die Mitglieder der Planungsgruppe das Bild einer Schule, in der gern gelernt wird, auf eine zeitgemäße Art und ohne Angst zu versagen. Herzlichen Dank an die Stadt Mainz für die Räumlichkeiten und die Bewirtung und an alle aufgeschlossenen Gäste. 

Am 05. November ab 10 Uhr besteht im kurfürstlichen Schloss die Möglichkeit die einzelnen Bausteine des pädagogischen Konzepts des Gymnasiums Mainz-Mombach auszuprobieren.

Neue Schule, neue Wege, neue Bauten

Am vergangenen Dienstag lud die Gebäudewirtschaft Mainz, vertreten durch Herrn Gilbert Korte, unsere Schulgemeinschaft ein, die Baustelle der Modulschule an unserem designierten Standort zu besichtigten.

weiterlesen »

Wow der Woche

Jede Schulwoche endet mit einer Versammlung der Schulgemeinschaft. Neben wichtigen Ankündigungen und der Verabschiedung ins Wochenende, zeichnen wir Lernende für besondere Leistungen aus. Diesmal erhielten

weiterlesen »

FairFreeCamp 2024

Am 5./6. Februar fand an der Richtsberg Gesamtschule in Marburg das jährliche  FairFreeCamp statt, woran auch das Gymnasium Mainz-Mombach teilnahm. An unserem Stand kamen wir mit

weiterlesen »

Netzwerk Hospitationsschulen

Miteinander und voneinander Lernen – das gilt nicht nur für alle Mitglieder innerhalb einer Schulgemeinschaft, sondern auch zwischen unterschiedlichen Schulen und Kollegien. Das Gymnasium Mainz-Mombach

weiterlesen »
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner