Schulsozialarbeit am GymMo

Schuloszialarbeiterin Susanne Barber

Wir sind froh ein weiteres Mitglied unseres multiprofessionellen Teams am Gymmo begrüßen zu dürfen.

Susanne Barber wird ab September 2023 die gesamte Schulgemeinschaft unterstützen.

Sie schreibt über ihre Arbeit:

“Schulsozialarbeit versteht sich als Angebot der Jugendhilfe am Lebensort Schule, sie ist niederschwellig, freiwillig und vertraulich.

Grundsätzlich nehme ich Kinder ins Zentrum meines Handelns; ihre Bedürfnisse und ihre Problemfelder stehen immer im Mittelpunkt meiner pädagogischen Arbeit. Hierbei unterliege ich der Vertraulichkeit und der Schweigepflicht.

Die Arbeit mit den Kindern bereitet mir viel Freude und hält immer neue Herausforderungen bereit, eine Situation, die ich an diesem Beruf sehr schätze.”

Am Gymnasium Mombach wird Frau Barber Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern beraten. Kontakt kann mit Frau Barber von Mitgliedern der Schulgemeinschaft über unsere Lernplattform aufgenommen werden.

Neue Schule, neue Wege, neue Bauten

Am vergangenen Dienstag lud die Gebäudewirtschaft Mainz, vertreten durch Herrn Gilbert Korte, unsere Schulgemeinschaft ein, die Baustelle der Modulschule an unserem designierten Standort zu besichtigten.

weiterlesen »

Wow der Woche

Jede Schulwoche endet mit einer Versammlung der Schulgemeinschaft. Neben wichtigen Ankündigungen und der Verabschiedung ins Wochenende, zeichnen wir Lernende für besondere Leistungen aus. Diesmal erhielten

weiterlesen »

FairFreeCamp 2024

Am 5./6. Februar fand an der Richtsberg Gesamtschule in Marburg das jährliche  FairFreeCamp statt, woran auch das Gymnasium Mainz-Mombach teilnahm. An unserem Stand kamen wir mit

weiterlesen »

Netzwerk Hospitationsschulen

Miteinander und voneinander Lernen – das gilt nicht nur für alle Mitglieder innerhalb einer Schulgemeinschaft, sondern auch zwischen unterschiedlichen Schulen und Kollegien. Das Gymnasium Mainz-Mombach

weiterlesen »
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner